Leistungsprüfung Jungbullen

4. Neumühler Bullentag, 18. März 2023
Stationäre Eigenleistungsprüfung (ELP) auf der Neumühle 

 

Nur mit vorheriger Anmeldung!

>> Online-Anmeldung <<

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Weitere Informationen folgen.

 

Sie haben Fragen?

Fleischrinder-Herdbuch e.V.

Maximilian Schäfer

0151 20592288

 

 

 

3. Neumühler Bullentag, 9. April 2022
Stationäre Eigenleistungsprüfung (ELP) auf der Neumühle 2022

 

Erstmalig wurde ein „Winterprüfdurchgang“ auf dem Hofgut Neumühle durchgeführt. Insgesamt 20 Bullen der Rassen Glanrind, Gelbvieh, Piemonteser, Pinzgauer, Maine-Anjou und Salers konnten ihr Potential unter Beweis stellen. Die züchterisch sehr interessanten und vielversprechenden Bullen werden im März ihre Prüfung beenden und am 3. Neumühler Bullentag zum Verkauf angeboten.

 

 

Sie haben Fragen?

Fleischrinder-Herdbuch e.V.

Maximilian Schäfer

0151 20592288

Salto Bullentag 2022
Rassevielfalt
2. Neumühler Bullentag, 02.10.2021

 

Auch in diesem Jahr wurde wieder eine Stationsprüfung auf dem Hofgut Neumühle durchgeführt. Insgesamt 15 Bullen der Rassen Glanrind, Gelbvieh, Piemonteser, Hereford und Angus konnten ihr Potential unter Beweis stellen. Die züchterisch sehr interessanten und vielversprechenden Bullen werden im September ihre Prüfung beenden und am 2. Neumühler Bullentag zum Verkauf angeboten.

 

 

Sie haben Fragen?

Fleischrinder-Herdbuch e.V.

Maximilian Schäfer

0151 20592288

 

 

 
1. Neumühler Bullentag
Erstmalige Eigenleistungsprüfung (ELP) auf der Neumühle 2020

 

Erstmals wurde im Jahr 2020 ein Prüfdurchgang „stationäre Eigenleistung von Jungbullen“ auf der Lehr- und Versuchsanstalt für Viehhaltung, Hofgut Neumühle durchgeführt.

 

Dort soll Rassen, die nicht für die Prüfstation Eickelborn vorgesehen sind, die Möglichkeit gegeben werden, ihr Potential unter Beweis zu stellen. 

 

So befinden sich neben Bullen der Rassen Gelb- und Glanvieh, außerdem Pinzgauer, Piemonteser und Angus in der Prüfung. Die eingestallten Bullen befinden sich nun im 120-tägigen Prüfzeitraum. Neben der täglichen Zunahme und Futteraufnahme sollen auch Robust- und Gesundheitsmerkmale der Bullen geprüft und begutachtet werden.

 

Sollten Sie Interesse an einem der Prüfbullen haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!

 

  • Weitere Informationen zu den Prüfbullen finden Sie auf den Internetseiten des Fleischrinder-Herdbuchs (www.fhb-bonn.de),
  • Pedigrees, Fotos und die Körergebnisse der Verkaufsbullen finden Sie hier: Informationen Verkaufsbullen