Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sachkundenachweis für Schaf- und Ziegenhalter

10. 11. 2022 bis 13. 11. 2022

Ein Angebot des Hofguts Neumühle und des Landesverbandes der Schafhalter/Ziegenhalter und Züchter Rheinland-Pfalz e.V.

 

Anmeldung: Der Kurs ist ausgebucht!

 

Termin:

10.11. – 13.11.22  -  Donnerstag bis Sonntag

Donnerstag Anreise bis 10.00 Uhr, Freitag bis Sonntag ab 8.30 Uhr bis 18.00 bzw. ca. 16:00 Uhr (So)

 

Referenten: 

Dr. Karl Landfried, Beate Hlawitschka, Dr. Theresa Scheu (Hofgut Neumühle)

Dr. Wolfgang Luft (Verbandstierarzt)

Klaus Knobloch (LWK Rheinland-Pfalz)

 

Gebühr: 

440 € inkl. Lehrgangsunterlagen, Übernachtung und Verpflegung

 

Lehrgangsinhalte: 

Wer Schafe/Ziegen halten möchte, muss nach dem geltenden Tierschutzgesetz über eine ausreichende Sachkunde verfügen. Ziel dieses Lehrgangs ist es, allen an der Schaf- und Ziegenhaltung interessierten Personen, die über keine oder nur geringe Kenntnisse verfügen, die dafür notwendigen Grundlagen zu vermitteln.

 

Gemeinsam mit dem Landesverband der Schafhalter/Ziegenhalter und Züchter RheinlandPfalz

e.V. hat das Hofgut Neumühle einen mehrtägigen Lehrgang entwickelt, der die Grundlagen der tiergerechten Haltung, Gesundheit, Fütterung, Zucht und Aufzucht von Schafen/Ziegen beinhaltet. Diese Themen werden von den Referenten in Theorie und Praxis mit den Schafen des Hofguts Neumühle vermittelt.

 

Prüfung:

Im Anschluss an den Vorbereitungslehrgang findet eine Prüfung statt. Wer daran teilnehmen will, muss den kompletten Lehrgang besucht haben. Nach bestandener Prüfung erhält der Teilnehmer ein Zertifikat, mit dem die erworbene Sachkunde nachgewiesen werden kann.

 

Bitte mitbringen:

 

Programm: siehe unten

 

 

----------------------------------------

 

Weitere Veranstaltungen zur Tierart Schafe finden Sie unter: 

Hofgut Neumühle - Schafe (hofgut-neumuehle.de)

 

Allgemeine Informationen zu Seminaren und Sachkunde finden Sie unter: Hofgut Neumühle - Seminare und Sachkunde (hofgut-neumuehle.de)

 

 

Programm