Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fachgerechter Transport von Pferden mit Abschlusstest

05. 11. 2022

Das Hofgut Neumühle bietet in Absprache mit der zuständigen Behörde in Rheinland-Pfalz für die Ausstellung des Befähigungsnachweises eine eintägige Schulung mit abschließender Prüfung ausschließlich für den gewerblichen Transport von Pferden an. Die Teilnahme am kompletten Lehrgang ist verpflichtend, um die Prüfung abzulegen!

 

Was ist ein Befähigungsnachweis?

Dieses Dokument wird vom zuständigen Veterinäramt auf Antrag ausgestellt. Es bescheinigt der betreffenden Person eine Qualifizierung für den Transport lebender Wirbeltiere (z.B. Pferde). Diese Qualifizierung ist der Behörde nachzuweisen.

(z.B. Berufsabschluss als Landwirt oder Pferdewirt, spezielle Lehrgänge)

 

Wer braucht den Befähigungsnachweis für den Pferdetransport?

Jeder, der Pferde in Verbindung mit einer wirtschaftlichen Tätigkeit über Strecken von mehr als 65 Kilometer transportieren möchte. In diesem Fall kann auch eine Zulassung als Transportunternehmen erforderlich werden.

 

Anmeldung: Anmeldung

 

Kursgebühr

120€

Die Seminargebühren müssen bis spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn auf unserem Konto bei der Sparkasse Kaiserslautern IBAN: DE63 5405 0220 0000 0000 59 BIC: MALADE51KLK eingegangen sein.

 

Teilnehmerzahl: mind. 13 Personen

 

Mindestalter: 18 Jahre

 

Veranstaltungsort:

LVAV Hofgut Neumühle
67728 Münchweiler/Alsenz

 

Übernachtung:

Am Hofgut Neumühle gibt es die Möglichkeit zur Übernachtung, bitte geben Sie dies ggf. bei Ihrer Anmeldung an. Hierfür fallen zusätzliche Kosten an, diese werden nach dem Kurs in Rechnung gestellt!

 

Verpflegung:

Falls Sie vegetarische Essen möchten, geben Sie dies bitte bei Ihrer Anmeldung an.

Verpflegung innerhalb des Kurses ist im Preis enthalten.

 

Programm (pdf):

siehe unten

 

Sie haben Fragen?

Beate Hlawitschka, Hofgut Neumühle

b.hlawitschka@neumuehle.bv-pfalz.de

06302 - 603 - 22

 

Lehrgangsablauf

 

9.00 Uhr - Begrüßung und Einführung

 

9.15 Uhr - Gesetzliche Grundlagen - Referentin: Dr. Theresa Scheu

> .....warum Sie hier sind !

> Die EU-Verordnung 1/2005 – Inhalte für den Pferdetransport

 

10.45 Uhr - Kaffeepause

 

11.00 Uhr - Das Pferd auf dem Transport - Referent: Dr. Roland Labohm

> Beurteilung der Transportfähigkeit von Pferden

- Grunddaten für Körperbau und Körperfunktion

- Erkennen von gestörtem Allgemeinbefinden, Angst- und Stresssymptome, Abwehrverhalten

> Versorgung des Pferdes auf dem Transport, Pausen

> Notversorgung – erste Reaktion bei Unfällen

 

12.30 Uhr - Mittagessen

 

13.30 Uhr - Pferd und Technik - Referent: Thomas Litzinger

> Der „richtige" Pferdeanhänger

> Überprüfung der Technik / Ausstattung des Pferdeanhängers

> Wo wird verladen? / Standort des Pferdeanhängers

> Hilfspersonen / Verhalten

> Reihenfolge / Vorgehensweise

> Verladeprobleme / Dominanzprobleme

> Fahrtechnik

 

15.30 Uhr - Pferde richtig verladen - Referent: Thomas Litzinger

> Vorbereitung des Pferdes und des Pferdeanhängergespannes

> Praktische Demonstration

 

ca. 17.00 Uhr - Abschlusstest

anschließend Korrektur der Tests

Informationen über Lehrgänge der VerwaltungsBG zum Thema „Sicherer Umgang mit Pferden“

 

ca. 18.00 Uhr Abschlussbesprechung und Ausgabe der Bescheinigungen bei Kaffee und Kuchen

 

 

Wichtige Hinweise !

  •  Der Befähigungsnachweis für den Transport wird vom jeweils zuständigen Veterinäramt ausgestellt. Wir empfehlen daher dringendst, vorab Kontakt zu Ihrer Behörde aufzunehmen. Nur hier können Sie eine verbindliche Aussage erhalten, ob Sie einen Befähigungsnachweis benötigen und welche Unterlagen Sie vorlegen müssen. Wir können Ihnen diese Information nicht geben!

 

  •  Bitte geben Sie bei der Anmeldung Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität sowie Ihre komplette Anschrift an! Für eine eventuelle Rechnung bitte auch Rechnungsanschrift.

 

  •  Die Teilnahme am kompletten Lehrgang ist verpflichtend, um die Prüfung abzulegen!

 

  •  Die praktische Demonstration findet im Freien statt – bringen Sie daher bitte wetterfeste Kleidung mit!

 

  •  Vergessen Sie bitte nicht, Schreibutensilien (Textmarker empfohlen) mitzubringen!

 

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln.

Ein Hinweis zu den aktuellen Voraussetzungen finden Sie auf unserer Homepage.

 

 

Weitere Veranstaltungen für Pferdehalter finden Sie unter:

Hofgut Neumühle - Pferde (hofgut-neumuehle.de)

 

Programm